Bahnen im Rheinland 
  Home Foto der Woche Staatsbahn Privatbahn Werkbahn Straßenbahn Medien Beilagen Impressum

 

 

 

Form-Vorsignal Vr 0
bei den Kölner Verkehrs-Betrieben (KVB)

 

Auf seiner inzwischen leider nicht mehr bestehenden Site Rolands Straßenbahnseite stellte Roland Frisch das Signalbuch der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) vor. Darin beschrieb er auch das dortige Form-Vorsignal Vr 0, das einen zu erwartenden Zughalt an einem Schutz-Signal Sh 2 ankündigt. Wie Frisch erläuterte, weist Vr 0 außerdem oft auf einen Streckenposten hin, der etwa mit einer Signalfahne den Zug zum Halten auffordern kann. Die gelbe Scheibe mit schwarzem und weißem Rand des KVB-Vr 0 unterscheidet sich außer im Durchmesser nicht vom entsprechenden Signal bei der Staatsbahn.

Und wie sieht das KVB-Signal in der Praxis aus? Sehen Sie selbst...

 

Form-Vorsignal Vr 0 der KVB
 

Zughalt angekündigt: Vr 0 in Köln-Longerich an der Neusser Straße. Der Blick geht in Richtung Niehl und Merkenich, vorne nach rechts führt die Strecke über Nippes in die Innenstadt, links („geradeaus“) die im regulären Betrieb nicht benutzte Verbindung zur hier ebenfalls abzweigenden Strecke nach Longerich und Chorweiler. Zusammengefasst: Wir sehen hier die östliche Spitze des dortigen Gleisdreiecks.

 

KVB-Wagen 3859 am Vr 0
 

Mit Standfuß: Stabil, aber für kreuzende Radfahrer nicht gerade günstig steht die Signaltafel in Köln-Longerich am Abzw Wilhelm-Sollmann-Straße. Wagen 3859, auf der Linie 12 nach Zollstock unterwegs, macht Reklame für ein Bekleidungshaus. (09.10.1985)

 

KVB-Wagen 3039 am Form-Vorsignal
 

In den Boden gesteckt wurde das Signal „Vr 0“ in Köln-Niehl bei der Haltestelle Fordwerke Nord. Auch Wagen 3039 wirbt für ein Bekleidungshaus. (01.09.1987)

 

KVB-Wagen 3852 am Vr 0
 

„Die runde Scheibe steht senkrecht.“ – So heißt es zwar im Signalbuch, aber manchmal muss man halt improvisieren. Als Fahrschule hat Wagen 3852 in Köln-Niehl eine Baustelle passiert, ebenfalls am 01.09.1987. Das Gleis links gehört der Köln-Frechen-Benzelrather Eisenbahn (KFBE), also dem Güterverkehrs-Zweig der KVB.

 

Autor dieses Beitrags: Joachim Biemann (Text und Fotos)
Online: 14.05.2002
Version vom 19.10.2003
html-Status: 05.06.2010

 

Bahnen im Rheinland
www.bahnen-im-rheinland.de